Lederpflege für Oldtimer – so bleibt Ihr Fahrzeug gut erhalten

Lederbestandteile in Autos weisen zumeist nach einigen Jahren Abnutzungsspuren auf. Die Sonne lässt das Leder ausbleichen, darüber hinaus können Verfärbungen durch den Kontakt zur Kleidung oder Kratzer durch Reißverschlüsse und Schlüssel entstehen. Dies betrifft die Fahrer- und Beifahrersitze sowie die Rückbank, unter Umständen auch das Lenkrad oder andere Lederkomponenten. Mit der richtigen Lederpflege für Oldtimer beugen Sie den unerwünschten Gebrauchsspuren jedoch effizient vor und sorgen durch eine regelmäßige Behandlung und Reinigung dafür, dass Ihr Oldtimer auch nach Jahren sein elegantes Äußeres bewahrt – sowohl von außen als auch von innen.

Das ist im Hinblick auf die Lederpflege bei Oldtimern zu beachten

Der Fokus bei der Reinigung und Behandlung von Lederbestandteilen in Oldtimern liegt natürlich auf den Sitzflächen. Autositze aus Leder sind verschiedenen Belastungen ausgesetzt, denen Sie mit der passenden Pflege entgegenwirken. Optimaler Weise verwenden Sie zunächst einen Lederreiniger, bevor Sie mit dem Auftrag des Pflegemittels beginnen. Ein leistungsstarkes Reinigungsmittel für Leder erhalten Sie bei uns in Form eines Konzentrats. Damit säubern Sie das Material schonend und säurefrei und befreien es effizient von allen Verunreinigungen, seien es Flecken, Abfärbungen oder Krümel. Das Mittel tragen Sie mithilfe eines Schwammes auf und lassen es kurz einziehen. Im Anschluss verwenden Sie das Lederpflegekonzentrat. Dieses frischt die Farben wieder auf und sorgt für eine gründliche Imprägnierung der Oberfläche. Nach der Verwendung können Sie sich direkt wieder in den Sitz begeben, denn das wachs- und silikonfreie Pflegemittel zieht sofort ein. So gelingt die Lederpflege bei Ihrem Oldtimer im Handumdrehen.

Lederpflege Oldtimer Gellinger
Image by Gerhard Gellinger from Pixabay

Unser erstklassiges Sortiment bei Leatcare

Sämtliche passenden Pflege- und Reinigungsmittel, die Sie für die Lederpflege benötigen, finden Sie in unserem Onlineshop. Wir bieten Ihnen hochwertige Produkte an, die genau auf die speziellen Bedürfnisse des Leders abgestimmt sind und so eine optimale Pflege Ihrer Lederwaren ermöglichen. All unsere Artikel haben wir im Laufe der Jahre stetig weiterentwickelt und an die Anforderungen unserer Kunden angepasst, sodass Sie bei uns eine Lederpflege für das Auto erhalten, die sich durch höchste Qualität auszeichnet

Die speziellen Anforderungen von Glattleder

Leder ist ein natürlicher Stoff, der aus gegerbter Tierhaut gewonnen wird und seine natürliche Struktur weitestgehend behält. Im Auto wird es vor allem für Sitze, aber auch für Lederbezüge von Lenkrädern und von Türelementen verwendet. Es gilt als außerordentlich langlebig und robust und verfügt über ein ansprechendes Aussehen, weshalb es sich bis heute bei der Verarbeitung einzelner Interieur-Bestandteile im Auto großer Beliebtheit erfreut.

Um das Leder auch nach langer Nutzung frisch zu erhalten, ist eine regelmäßige Pflege notwendig. Diese erfordert jedoch mit dem richtigen Mittel kaum Aufwand und Zeit und lässt auch ältere Lederwaren schnell wieder frisch und strahlend aussehen. Bei Oldtimern ist die Verarbeitung oftmals besonders hochwertig
Da es sich hierbei in der Regel um Liebhaberstücke von hohem Wert handelt, ist eine gründliche Reinigung und Behandlung von großer Bedeutung. Hier kommen unsere Pflegeprodukte ins Spiel, durch die Autositze aus Leder wieder zu neuem Glanz gelangen
Oldtimer Lederpflege

Lederpflege für das Auto in Top-Qualität

Ist Ihr Leder im Auto bereits etwas in die Jahre gekommen und Sie möchten es wieder ansehnlich machen? Mit unserer Reinigung und Lederpflege, die für Oldtimer und für Leder in Fahrzeugen aller Art geeignet ist, wird dies zu einem leichten Unterfangen. Sie beseitigen Wasserflecken, die durch Schnee oder Regen entstanden sind, und bewahren die Farben des Leders. Tragen Sie das Mittel mit dem dazugehörigen Schwamm auf und massieren Sie es vorsichtig in das Material ein. Da sowohl der Lederreiniger als auch das Lederpflegemittel Konzentrate sind, benötigen Sie nur wenige Tropfen davon. Durch den sparsamen Umgang können Sie das Konzentrat lange nutzen. Wenn Sie unsere Lederpflege für den Oldtimer bei Zimmertemperatur lagern, ist sie nahezu unbegrenzt haltbar.
Innenansicht Oldtimer

Merkmale gut gepflegter Autoleder-Komponenten

Sofern Sie Ihre Ledersitze im Oldtimer regelmäßig pflegen, werden Sie lange Freude daran haben. Eine sorgfältige Pflege zeigt sich in einem ansprechenden Äußeren der Sitze und weiterer Bestandteile aus Leder. Sie verfügen über kräftige Farben, wirken glatt und glänzend und zeigen sich auch in der Haptik angenehm.
Darüber hinaus machen auch kleinere Belastungen wie Feuchtigkeit einem gepflegten Ledersitz nichts aus. Übrigens: Wenn Sie Ihr Fahrzeug auch von außen mit einer strahlenden Optik versehen möchten, finden Sie hierfür ebenfalls die passenden Hilfsmittel in unserem Onlineshop
Nutzen Sie unser professionelles Premium-Auto-Poliertuch, das mit seiner hochwertigen Microfaserstruktur für einen einzigartigen Glanz des Lackes sorgt, und das, ohne Kratzer oder Schlieren zu hinterlassen. Auch das Cockpit sowie Applikationen aus Holz oder Aluminium erhalten durch das Tuch eine saubere und schonende Pflege.

Lederpflege für Ihren Autositze im Set

Wenn Sie Ihrem Auto eine Rundum-Pflege zukommen lassen möchten, entscheiden Sie sich für unser Komplett-Car-Set. Es enthält neben dem Lederpflegekonzentrat einen wirksamen Reinigungsschaum für Wildleder, mit dem Sie das empfindliche Rauleder von Flecken unterschiedlicher Art befreien, sowie Poliertücher und Schwämme zum Auftragen der Mittel. Für eine effiziente Lackpflege nutzen Sie das enthaltene TV Magic Color Activ, das einen zuverlässigen Langzeitschutz garantiert und schlag-, kratz- sowie waschstraßenfest ist. Mit diesem Reiniger beseitigen Sie Rückstände von Insekten, Teer, Rost oder andere Verschmutzungen mühelos und erhalten eine farbechte Pflege für Ihren Autolack. Gönnen Sie Ihrem Oldtimer ein Pflegepaket der besonderen Art und lassen Sie die hochwertigen Materialien strahlen – mit den Produkten von Leatcare erhalten Sie eine leistungsfähige Behandlung inklusive gründlicher Reinigung, die auf lange Sicht die Qualität Ihres Fahrzeuges bewahrt.

Wir beantworten Ihre Fragen rund um die Lederpflege für Autositze

Eine gelungene Lederpflege für den Oldtimer ist ohne großen Aufwand erreichbar. Mit unseren Mitteln für Wild- und Glattleder versorgen Sie das hochwertige Material mit einer optimalen Behandlung. Haben Sie Fragen hinsichtlich unserer Lederpflegemittel oder möchten Sie sich von uns bezüglich einer gründlichen Reinigung und Pflege von Oberflächen aus Leder beraten lassen?
Kontaktieren Sie uns, und wir stehen Ihnen bei all Ihren Anliegen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Egal, ob Autoleder, Pferdesattel, Ledermöbel oder -bekleidung – mit den Angeboten von Leatcare erhalten Sie Produkte, die sich bewährt haben und die eine schonende Reinigung des Leders und den Erhalt von Farbe und Oberflächenstruktur gewährleisten

All unsere Mittel sind ohne Wachse, Säuren oder Lösungsmittel versehen, um zu vermeiden, dass das Leder versiegelt oder beschädigt wird. Für eine effiziente und gute Lederpflege bietet unser Sortiment die optimale Lösung.

Unsere Lederseife ist ohne Säuren oder Lösungsmittel!

Wir sind stolz darauf, Ihnen unsere hochwertige Lederreinigung anbieten zu können. Unsere Lederseife reinigt und pflegt Ihr Leder sanft und schonend, ohne es anzugreifen. Ob Lederjacken, Lederhosen, Auto Lederpflege und selbst Kunstleder stellen kein Problem dar.

Innerhalb von 1-2 Werktagen ist die Lederpflege bei Ihnen!

Bei Wildleder bitte auf unseren Wildleder und Polsterschaum zurückgreifen.

Menü schließen
×
×

Warenkorb