Tipps und Tricks, um Wildleder zu reinigen

Zu den empfindlichsten Lederarten gehört das Wildleder. Wie Sie es reinigen und dauerhaft pflegen, um es lange haltbar zu machen, erfahren Sie hier.

Wildleder reinigen – darauf müssen Sie achten

Wild-, Nubuk- oder Veloursleder begeistert durch seine elegante Optik und seine Langlebigkeit, ist jedoch auch deutlich empfindlicher als die meisten anderen Ledervarianten. Vor allem bei Verunreinigungen wie Flecken, Verfärbungen oder Ausbleichen kommt es darauf an, zeitnah das Wildleder zu reinigen, um zu verhindern, dass Beschädigungen bestehen bleiben. Vor allem Schuhe oder Stiefel aus diesem Material müssen sorgfältig gepflegt werden, da sie im Herbst und Winter extremeren Witterungsbedingungen wie Regen, Schnee oder Schmutz ausgesetzt sind. Hier ist zu beachten, das Material im Vorfeld gut zu imprägnieren, um es unempfindlicher gegen Nässe zu machen.

Für die Reinigung von Wildleder gibt es mehrere unterschiedliche Hausmittel, die Flecken entfernen können. Bei verstaubten Schuhen reicht es, diese mit einer Bürste aus Rauhaar zu bearbeiten. Fettflecken auf rauem Leder können Sie mit Trockenshampoo, Babypuder oder Backpulver den Garaus machen. Bei Kaffee-, Tee- oder Saftflecken empfiehlt es sich, die entsprechende Stelle mit etwas Essig zu bearbeiten. Am sinnvollsten ist es jedoch, wenn Sie für die Lederpflege und -reinigung ein professionelles Mittel verwenden, das speziell konzipiert wurde, um Wildleder zu reinigen.

So gelingt die Reinigung von Wildleder spielend

Raue Lederarten wie Wild-, Velours- oder Nubukleder sind auf der Oberfläche geschliffen und zeichnen sich durch ihre samtige Haptik aus. Sie erzeugt den angenehmen Griff, die ansprechende Struktur und die weichen Eigenschaften des Materials, ist aber ebenso verantwortlich für die hohe Empfindlichkeit dieses Stoffes. Neben Schuhen und Kleidung werden häufig auch Möbelbezüge mit dem aufgerauten Leder überzogen. Hier ist zu beachten, dass es durch verschüttete Getränke zu Flecken oder durch Sonneneinwirkung zum Ausbleichen kommen kann. Um Ihre Wildlederbezüge lange zu erhalten und deren elegante Optik zu bewahren, ist es sinnvoll, auf eine regelmäßige Pflege und Reinigung zu achten. Mit dem Wildleder-Reinigungsschaum von Leatcare gelingt dies ohne großen Zeitaufwand, da es leicht aufzutragen ist und in nur wenigen Minuten einzieht.

Wildleder reinigen und pflegen mit schonenden Mitteln

Mit einem speziell für Rauleder entwickelten Reinigungsmittel sorgen Sie für eine sanfte, gründliche und langfristige Säuberung und Pflege des Materials. Der Reinigungsschaum von Leatcare wurde speziell für die hohen Anforderungen des empfindlichen Stoffes entwickelt und enthält keinerlei Säuren oder Lösungsmittel, sodass Sie Ihren Lederwaren eine gründliche und schonende Pflege zukommen lassen. Die Anwendung ist denkbar einfach, denn Sie sprühen den Schaum einfach auf die Oberfläche und massieren es mithilfe eines kleinen Schwammes ein. Nach nur wenigen Minuten ist das Pflegemittel eingezogen und Sie können Ihre Lederprodukte wieder nutzen. So beseitigen Sie unschöne Flecken, verblichene Stellen oder Verfärbungen im Nu und sorgen dafür, dass der kostbare Stoff wieder wie neu aussieht. Mit unseren Produkten ist es so einfach wie nie, Wildleder zu reinigen.

Ihre Experten für die Reinigung von Wildleder und anderen Lederarten

Um Glatt- oder Wildleder zu reinigen, bedarf es keines großen Aufwandes. Mit unseren Pflege- und Reinigungsmitteln lassen Sie Ihre Lederwaren in neuem Glanz erstrahlen und erhalten dabei gleichzeitig deren funktionelle Eigenschaften. Leder gehört zu den langlebigsten, robustesten und edelsten Materialien – pflegen Sie es gut, um lange Freude daran zu haben. Ob Bekleidung, Schuhe, Taschen, Möbel oder Autositze: Bei Leatcare finden Sie für jede Anwendung das passende Produkt. Für eine Rundumpflege bieten wir Ihnen darüber hinaus verschiedene Sets an, mit denen all Ihre Bedürfnisse der Lederreinigung und -pflege vollumfänglich abgedeckt sind.

Mit Freude stehen wir Ihnen als Ansprechpartner zur Seite, um Ihre Fragen zu Leder und dessen Behandlung zu beantworten. Kontaktieren Sie uns – wir freuen uns auf Ihre Nachricht und stehen Ihnen mit unserem umfangreichen Fachwissen gerne zur Verfügung.

Menü schließen
×
×

Warenkorb